Hinweise gemäß Datenschutz-Grundverordnung

Gemäß der am 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung werden folgende Informationen hiermit bekannt gegeben:

a) Zwecks Vertragsschluss und -anbahnung werden Daten erhoben. Dies umfasst Namen, Email-Adressen, Telefonnummern, Kontoinformationen (zwecks SEPA-Abbuchungen) und Rechnungsanschriften.

b) Durch reguläre Korrespondenz können weitere Daten ausgetauscht werden. Hierzu zählen in der Regel die Namen weiterer Ansprechpartner sowie deren Email-Adressen und Telefonnummern.

c) Durch den Einsatz der Software "Kanzlei-Manager" und zugehöriger Software-Produkte können weitere Daten ausgetauscht werden. Dies kann den Namen und die Email-Adresse des aktuellen Anwenders umfassen.

d) Die Daten sind für die Geschäftskorrespondenz sowie zu Abrechnungszwecken erforderlich. Des Weiteren können Sie für Direktmarketing eingesetzt werden.

e) Die Daten werden für die Dauer der Geschäftsbeziehung (Vertragsdauer) und eventuell darüber hinausgehende, rechtlich bedingte, Mindestfristen gespeichert.

f) Empfänger der Daten ist dieses Unternehmen. Anderen Unternehmen werden Daten nur mitgeteilt soweit dies erforderlich ist und in diesen Fällen auch nur die für den jeweiligen Zweck erforderlichen Daten. Gründe hierfür können beispielsweise Lizenzvereinbarungen sein oder ausgelagerte Aufgaben. Mit jedem dieser Unternehmen wurde zuvor ein Vertrag geschlossen, der Datenschutz, Geheimhaltung und Auftragsdatenverarbeitung klärt.

g) Datenschutzbeauftragter dieses Unternehmens ist soweit nicht anders angegeben der Geschäftsführer (siehe Impressum).

h) Jede Person deren Daten von uns gespeichert werden hat ein Recht darauf, über die genauen gespeicherten Daten Auskunft zu erhalten. Die Anfrage erfolgt bitte per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

i) Jede Person deren Daten von uns gespeichert werden hat ein Recht darauf, die Daten berichtigen zu lassen. Die Anfrage erfolgt bitte per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

j) Jede Person deren Daten von uns gespeichert werden hat ein Recht darauf, das Einschränken der Datenverarbeitung oder das Löschen der Daten zu beantragen. Die Anfrage erfolgt bitte per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

k) Jede Person deren Daten von uns gespeichert werden hat ein Recht darauf, dem Direktmarketing zu widersprechen. Die Anfrage erfolgt bitte per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

l) Jede Person deren Daten von uns gespeichert werden hat ein Recht darauf, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

m) Es werden keine personenbezogenen Daten im Auftrag von Kunden verarbeitet. Zum Unterstützen von Kunden (Support, Einrichtung, Schulung), erfolgt bei Bedarf ein Aufschalten auf den Kundenrechner über eine gängige Fernwartungssoftware. Die Fernwartungssoftware kommuniziert über eine verschlüsselte Verbindung. Während der Aufschaltung können personenbezogene Daten des Kunden, seiner Mitarbeiter oder Kunden eingesehen werden. Diese Daten werden weder mitgeschnitten noch notiert oder anderweitig verwendet. Die Verbindung wird durch den Kunden aufgebaut oder zumindest authorisiert und kann jederzeit durch den Kunden beendet werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen